THAT BAG



 THE LITTLE BLACK ONE 

















Leggings - CALZEDONIA // T-Shirt - H&M // Tasche - PRIMARK // Cardigan - GINA TRICOT   


Der Kleiderschrank ist von oben bis unten gefüllt mit Kleidung und trotzdem findet man nichts zum anziehen! Ich bin wohl nicht die Einziege, die dieses Problem nur zu gut kennt. Vorallem wenn es draußen regnet und stürmt wie wild, verzweifle ich oft ziemlich schnell bei der Wahl eines schönen Outfits, denn es muss ja gut aussehen, wettertauglich sein usw. Deswegen habe ich mir heute überlegt in eine bequeme Leggings und weites gestreiftes Oberteil (das von Morten haha) zu schlüpfen und einen warmen Wollcardigan überzustreifen. Dazu kombiniere ich eine meiner neuen lieblings Taschen, die ich schon vor ein paar Wochen gekauft, allerdings in der hintersten Ecke meines Kleiderschranks ganz vergessen habe. Aber was gibt es schöneres, als etwas in Vergessenheit geratenes wieder zu finden? Schönen Mittwoch ! 


Kommentare

  1. Etwas altes hat sie schon irgendwie, jetzt wo du es sagst! Ich finde sie passt sehr gut zu deinem chilligen Look!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  2. Das Problem mit dem "nichts haben" kenne ich nur zu gut! Die Tasche ist toll! So eine möchte ich auch noch unbedingt haben!
    Liebe Grüße
    Jennie :)

    AntwortenLöschen
  3. wow die passt einfach perfekt zum look!

    liebste grüße, laura :*
    fxxnstxxb.blogspot.com

    AntwortenLöschen