ONLY 64 DAYS LEFT UNTIL XMAS



Ja tatsächlich... es sind nur noch 64 Tage bis Weihnachten vor der Türe steht. Ich bin ein echtes Winterkind und liebe die dunklen Tage, in denen die Welt genauso aussieht wie im Bilderbuch. 
Alle Räume, Fenster und Vorgärten sind geschmückt, so dass der abendliche Spaziergang mit dem Hund noch viel gemütlicher wird, als er es schon im Herbst war. 
Wenn man nach Hause kommt riecht es nach Plätzchen und all die Leckereien wie Spekulatiusmänner, Schokokugeln und Wallnüsse stehen in kleinen Schüssel verteilt auf den Tischen. 
Die alten Weihnachts-CDs werden aus den verstaubten Kisten hervorgeholt und ja sogar in der Einkaufsgasse begleiten einen immer leise die selben Lieder. 
Wenn man Glück hat rieselt leise der Schnee auf die Straßen... plötzlich schaut die Welt ganz magisch aus- Tannen werden verdeckt unter dem weißen Mantel und selbst triste Straßen strahlen im weißen Schein. 
Nach dem Schlitten fahren werden die nassen Socken auf die Heizung gehängt und es wird sich gleich in eine Wolldecke gekuschelt, um einen heißen Zimttee zu trinken. 
Auf dem Weihnachtsmarkt werden wieder Bratäpfel und Glühwein angeboten... und dann ist da noch der Heiligabend. 
Der Tag an dem alle Familienmitglieder endlich mal wieder zusammen finden, zusammen essen, lachen und glücklich sind. 



| Bilder - Pinterest |

Ganz ehrlich, kennt Ihr eine Zeit, die mit so vielen schönen Momenten gefüllt ist? Für mich ist Weihnachten ganz einfach die tollste Zeit im ganzen Jahr! Es fühlt sich so an, als würde die ganze Welt zu dieser Zeit heile werden. Das Glück der anderen Menschen steht aufeinmal im Vordergrund. An Heiligabend wird plötzlich eifrig für arme Kinder in anderen Ländern Geld gespendet und auch der Obdachlose wird gerne mit einem warmen Kaffe versorgt. Doch auch all den Menschen, die man gern hat, möchte man eine Freude bereiten...

Aus diesem Grund kommt hier ein kleiner Tipp für Euch: Ich bin auf die Seite von CEWE-PRINT gestoßen und war total überrascht von der Vielzahl an Produkten die sie anbieten! Deswegen fragte ich mich, wieso man nicht einfach mal Oma, Tante oder Schwester eine selbstgestaltete Weihnachtskarte senden sollte? Ich denke jeder von Euch würde sich unglaublich darüber freuen, den Briefkasten zu öffnen und in ihm einen lieben Gruß zu finden. Deswegen schaut doch mal auf der Homepage von CEWE-PRINT vorbei und gestaltet Eure ganz persönliche Postkarte im Hoch- oder Querformat. Zudem haben mir die selbst zu gestaltenden Wand-, Tisch- und Taschenkalender total zugesagt. Ich habe schon so lange keinen eigenen Kalender mehr designt (den letzten habe ich für meinen Papa gebastelt als ich 6 war haha) und habe damit wohl ein passendes Weihnachtsgeschenk für meine Lieben gefunden, denn ein Kalender ist kein Geschenk, das man nachdem es ausgepackt wurde, gleich wieder vergisst... nein, es ein ist ein Geschenk über das man sich ein ganzes Jahr lang freut, Monat für Monat.


Kommentare

  1. Wow! You're already on top of things. It's also one of my favourite times of the year. The snow (that if it comes), the glistening lights, and mainly the festive vibe! Thanks for the share :)

    Jo x
    www.outlanderly.com

    AntwortenLöschen
  2. Also bin gerade eben hatte ich das Gefühl mir dieses Jahr schon ausreichend früh genug Gedanken um Weihnachten, Geschenke usw. gemacht zu haben. Aber anscheinend sind noch ein paar Menschen besser vorbereitet auf die kommende Zeit. Ich mag die Vorweihnachtszeit auch sehr, sehr gern. Leider hat sie es nur so an sich, dass sie oftmals ziemlich stressig wird... das finde ich immer recht schade.

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich auch immer total auf Weihnachten, aber noch ist es dieses Jahr für mich noch nicht so weit!
    Ich habe irgendwie noch soviel auf dem Plan für dieses Jahr, dass Weihnachten gefühlt noch gaaaanz weit weg ist
    Liebe Grüße
    http://www.champagne-attitude.com

    AntwortenLöschen