- MY LAST WEEK 1 -


Guten Abend! Na hattet Ihr alle einen schönen Tag? Meiner war ganz wunderbar, denn eigentlich bestand er nur daraus, in der Natur bei, ja wirklich schon warmen Sonnenschein, spazieren zu gehen und für Lasse Stöckchen zu werfen haha. Der Traumtag schlechthin also... bis eben. Denn nun sitze ich schon über 3 Stunden an meinem Computer und suche 1. nach einem neuen Bildbearbeitungsprogrammund 2. habe ich total Probleme das OS X EL Capitan herunter zu laden, doch leider scheitert mein Versuch jedes Mal... wenn jemand von Euch zufällig eine Idee für meine kleinen Problemchen hat, immer her mit der Lösung. Ich bin dankbar für jeden Tipp. :D


Zum ersten Mal habe ich mich heute dazu entschlossen mit Euch ein paar Bilder von meiner letzten Woche zu teilen. Was meine Bilder betrifft habe ich echt einen extremen Hang zum Perfektionismus und es fällt mir so so schwer nicht alles mit meiner Canon festzuhalten. Trotzdem habe ich nun beschlossen, mehr Bilder mit meinem Iphone aufzunehmen, damit mein Blog noch ein bisschen  persönlicher wird. Denn ich liebe es genauso, Alltagsbilder von anderen Bloggern zu sehen und hoffe diese Art von Post gefällt Euch! :)























Jaaa, meine letzte Woche war super, denn sie startete mit einem Besuch in Roermond mit meiner lieben Familie, wo ich mehr als fündig wurde! Haha kennt Ihr diese leichte Besorgnis, die in einem hochsteigt wenn man bemerkt, dass man doch viel mehr Sachen für den Freund findet, als für sich selbst? Ich hatte schon die Befürchtung ich selbst würde mit leeren Händen nach Hause kommen, wo hingegen Morten einige Tüten erwarten würden...  Ich dachte jedoch falsch und fand zu allerletzt doch noch ein paar Kleinigkeiten. 
Natürlich bestand meine Woche ebenfalls aus vielen Gassitouren mit Lassi und meinem selbstgemachten Müsli. Ich kann nur immer wieder wiederholen, dass es sich echt lohnt, sein Müsli selbst herzustellen. :)
Bei Morten wurde die neue Nesprosso Maschine etliche Male getestet. So darf ich glücklicher Mensch nun fast jeden Abend bevor ich zu Bett gehe eine Tasse Chai Latte trinken.. Ich liebe es!!
Dann habe ich noch den ersten wirklichen Schnee seit langer Zeit gesehen. Ihr könnt Euch einfach nicht vorstellen, wie sehr ich diesen Moment herbei gesehnt habe. Diese Schneeschicht, auch wenn sie nur ein paar Millimeter hoch war, hat mein Herz 3 Meter höher springen lassen! Schade, dass er nun wieder weg ist :((
Tja aber dann kam ja der Frühling und der hat mich fast genauso glücklich und vor allem gut gelaunt gestimmt. Das erste Mal gemütlich mit offener Jacke und ohne Schal draußen herumzulaufen, war wie Balsam für meine Seele und hat heute dafür gesorgt, dass ich äußert glücklich mit offenem Fenster und guter Laune- Musik durchs Grüne gefahren bin.

Ich hoffe Eure Woche war genauso schön und mit ganz viel Glück erfüllt.

Kommentare

  1. Wunderschöne Eindrücke...ich liebe auch Chai Latte :)
    ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das eine richtig tolle Idee, Bilder von deinem iPhone auf den Blog zu stellen. Mir persönlich fällt es auch immer schwer, nicht mit meiner Canon zu fotografieren, aber auch mit dem iPhone können so unglaublich schöne Bilder entstehen.
    Wenn ich mit meinem Freund shoppen gehe, dann kenne ich das auch nur zu gut, dass er schon zig Tüten in der Hand hat und ich noch nichts gefunden habe. Manchmal gehe ich dabei tatsächlich leer aus...

    Liebe Grüße
    Kathleen von http://kathleensdream.blogspot.de/ ♥

    AntwortenLöschen
  3. Toll auch einmal solch einen Post von dir zu lesen. Ich finde es gerade schön wenn die Bilder aus dem Alltag nicht perfekt sind, das spiegelt uns alle irgendwo wieder!
    Allerdings möchte ich nicht abstreiten das ich nicht auch immer versuche das perfekte Foto zu machen. :D

    Sophie♥

    AntwortenLöschen