MY FAVORITE LIPCOLOURS




... IN MY POCKET



Lippenstifte, ja es gibt so viele. Jede Nuance in jeder Farbe. Bis vor kurzem hat mir mein übliches schnelles Tagesmakeup gereicht. Ich bin kein Freund vom Stunden lang vor dem Spiegel stehen. Ich mag es lieber natürlich und verbringe lieber die Zeit am Frühstückstisch, als im Badezimmer. Letztens jedoch habe ich ein Mädchen mit unglaublich toll geschminkten Lippen gesehen und dachte nur wow, solch ein matter Lippenstift würde sich garnicht so schlecht in meiner Schmink-Sammlung machen. Ja und da ging die Suche los nach DEM Lippenstift. Ich wollte unbedingt einen nudefarbenen haben. Einen, den man bei Tag tragen kann und nicht gleich extrem geschminkt wirkt. Ja und diesen einen habe ich nun gefunden. Besser gesagt wurden es drei, Lippliner haha! Ich finde sie halten einfach tausend Mal besser als ein herkömmlicher Lippenstift (ja es mag sein, dass ich noch nicht genug getestet habe, aber ich bin unglaublich glücklich mit meiner Entscheidung).
Niemals hätte ich gedacht mir jemals einen orangefarbenen Lippenstift zu kaufen. Aber die Farbe von P2 ist auf meinen Lippen einfach unglaublich und er wurde eindeutig zu meinem neuen Lieblings-Lipliner! Ich habe alle drei Farben bei DM gekauft, denke ihr werdet sie aber auch in anderen Drogeriemärkten finden.




1 Kommentar

  1. Wunderschöne Fotos und diese pastelligen Nuancen sehen wirklich toll aus! Habe jetzt wirklich Lust zumindest einen mal zu testen :)
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen