WEDNESDAY POST




Hey meine Lieben, die letzten Wochen waren bei mir ziemlich stressig und nicht so toll, weswegen ich kaum dazu gekommen bin Blogposts zu veröffentlichen. Wenn ich abends um halb 10 nach Hause kam, war mir meistens nur noch danach ins Bett zu fallen. Mir blieb wenig Motivation, um mich noch vor den Computer zu setzen. Ab heute sieht das Ganze aber wieder anders aus. Warum? Weil ich einfach um 6 Uhr morgens aufstehe und der Tag somit viel länger ist. Ich habe sogar neben meinem Blog noch Zeit für morgendliche Meditation & etwas Yoga. Das kann man doch nur einen perfekten Start in den Tag nennen, oder? 
Übrigens hatten wir die letzten 10 Tage Besuch, von Bobby, dem schönsten & flauschigsten Kater, den ich kenne. Hat er nicht tolle große blaue Kulleraugen? Zum Glück bin ich noch dazu gekommen ein paar Bilder von ihm zu machen, um sie mit euch zu teilen. :D

Nur noch ein paar Minuten, bis ich los zur Arbeit muss. Ich freue mich schon total nach draußen an die frische Luft zu kommen & natürlich heute Abend endlich Morten wieder zu sehen! Ich habe übrigens ein paar Frühlings-Bilder von unserem Zuhause gemacht. Ein Interior Post & ein paar Tipps zum Ausmisten werden heute Abend also folgen.

Ich wünsche euch einen tollen Tag! xx

Kommentare

  1. I love him! Such a pretty cat! Also, Yoga and meditation are the perfect start to any day!! Thanks for sharing babe!x

    Millie x
    http://queenmillie.blogspot.co.uk/2017/01/why-its-ok-to-recycle.html

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind so wunderschön :) Die Kleine ist wirklich goldig.
    Bei dem Alltag kann ich absolut verstehen, dass man da einfach mal keine Zeit hat einen Blogpost zu schreiben.

    Liebe Grüße
    Kathleen von www.kathleensdream.de

    AntwortenLöschen